14,74 oder das Streben nach Mittelmäßigkeit
 
SCHNITT

Einmal normal sein. Das ist der größte Wunsch des herzkranken Damian. Und da er heute 14,74 Jahre alt geworden ist, will er seinen ersten richtigen Kuss bekommen – denn in diesem Alter bekommen normale Jungs im Durchschnitt ihren ersten Zungenkuss. Und das am liebsten mit der hübschen Nachbarstochter Rosalie. Aber die hat keine Lust auf einen langweiligen Filmabend und so brechen die beiden nachts zusammen ins Freibad ein. Doch noch ahnt Damian nicht, dass ihm die spannendste Nacht seines Lebens bevorsteht, in der er mehr zu verlieren hat, als nur den ersten richtigen Kuss.

16:34 Min.

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduktion: SWR, BR & ARTE

Darsteller: Mateo Wansing Lorrio, Amelie Herres, Muriel Baumeister, Florian Kroop

Drehbuch: Regina Dietl & Antoine Dengler
Regie: Antoine Dengler
Co-Regie: Max Niemann
Kamera: Christine Lüdge
Schnitt: Moritz Poth
Producer: Tobias Ebner
Co-Producer: Anne Büttner
Szenenbild: Tonia Hochsieder
Kostümbild: Gudrun Schretzmeier
Maske: Karolin Strelow
Filmtonmeister: Markus Rebholz
Sounddesign: Marcus Fass
Tonmischung: Marvin Keil
Musik: Marcel Walter
Redaktion: Brigitte Dithard (SWR), Claudia Gladziejewski (BR) & Barbara Häbe (ARTE)

© 2017