GUY
 
SCHNITT

Guy ist ein talentierter Musiker, der vom großen Erfolg träumt. Doch um dieses Ziel zu erreichen und ein Rockstar zu werden muss er ein großes Opfer bringen. Er muss sich zwischen seiner Existenz im Schatten der Anonymität und einem intensivem Leben im Rausch des Erfolgs entscheiden oder Glück in den kleinen zu finden Dinge mit seiner jungen Familie.

PREISE

– 1st Bellingham Music Film Festival 2016 (USA) – Best Student Short
– 6th Dada Saheb Phalke Film Festival 2016 (India) – Best Cinematography (Student)
– 5th North Carolina Film Award 2016 (USA) – President’s Award

FESTIVALS

– 11th Kinoki Int’l Film Festival 2016 (Mexico) APRIL 4, 2016
– 1st Doc Sunback Film Festival 2016 (USA)
– SHORTS 16 – Trinationales Filmfestival Oberrhein 2016 (Germany)
– 10th International Film Festival Golden Anteaters 2016 (Poland)
– 22nd Filmschau Baden-Württemberg 2016 (Germany)
– 14th International Short & Independent Film Festival 2016 (Bangladesh)
– Warsaw Short Framing 2017 (Poland)

 

21:37 Min.

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Darsteller: Valentin Hebel, Errol Trotman Harewood, Laura Maria Hänsel, Robin Hacker, Felix Keltsch

Drehbuch & Regie: Lorenz Piehl
Dramaturgische Beratung: Raphaela Te Pass
Kamera: Dominik Moos
Schnitt: Moritz Poth
Producer: Sebastian Johannsen & Maximilian Becht
Szenenbild: Alexander Timoschenko
Filmtonmeister, Sounddesign & Tonmischung: Claudio Demel
Musik: Valentin Hebel

© 2016